Logo

Aktuelles Programm - Dezember 2017

The Wounded

supported by: barrenland

1. Dezember 2017 19:00 20:00
VVK 17,00€ zzgl. Gebühren AK 22,00€
Aa8b5235ddd0b1a60dbf1c515af7cd31 thumb
Aafe5910a2c796d536bdadf706b16cba thumb

The Wounded kommen aus unserem Nachbarland den Niederlanden und wurde am 01.01.1998 gegründet. Genau einen Monat vor Ihrem 20jährigen Bühnenjubiläum tritt The Wounded in einem exclusive NRW Concert in der KuFa auf.
Bis jetzt sind 4 Alben erschienen, jedoch ist die Band bekannt für ihre lebendigen Shows, wie sie musikalisch ihre Gefühle ausdrücken und diese mit dem Publikum teilen. New Wave, Gothic, Metall, jeder dieser Musikstile hat diese Band in ihrer Einzigartigkeit beeinflusst. Musik für die Ohren und das Herz!

Support auf besonderen Wunsch von The Wounded: barrenland! 1994 gegründet, komponiert die Band 1x pro Woche, nimmt 1x im Jahr auf und hat 1 Bühnenshow im Jahrzehnt. Eine echte Rarität also.

Hier gibt es TICKETS

The Wounded Aftershow Party mit DJ Schubi

1. Dezember 2017 22:00
- Kein Vorverkauf AK 4,00€
9f95d175f18ef140646cca27206bcc80 thumb

Bei der After Show Party legt DJ Schubi aus Meiningen auf, der extra für dieses Event anreisen wird. Seit 1990 legt er in Richtung Postpunk, Gothicrock, Darkwave, EBM und Industrial auf. Er legt Wert auf ausgewählte Songs aus den genannten Stilrichtungen, immer darauf bedacht auch die nicht so bekannten, aber trotzdem sehr hörenswerten und tanzbaren Songs laufen zu lassen.
DJ Schubi legte als Resident DJ in Meiningen (Caff) und Suhl (SamsDark) auf und jetzt nur noch auf Veranstaltungen die ihm am Herzen liegen und bei bekannten Festivals der schwarzen Szene wie z. B.: Warm-Up- bzw. Aftershow-Party beim NCN-Festival in Deutzen, beim Kasematten Festival in der Sandsteinhöhle in Halberstadt und beim E-Only-Festival in Leipzig.

Kayef & T-Zon - Chaos Tour 2.0

2. Dezember 2017 18:00 19:00
VVK 25,00€ zzgl. Gebühren
84b5118ec3f7b3e7d0f478fc3b799b8d thumb
Da74562e7d2885c54fd8f8913eef377b thumb
Port01 1live

Der Düsseldorfer Pop-Sänger KAYEF, der mit seinem letzten Album „CHAOS“, auf Platz 4 der deutschen Album-Charts eingestiegen war, verlängert die dazugehörige Tour um 22 weitere Konzerte – und, Überraschung: Diesmal nimmt er seinen Kumpel T-ZON mit.
T-ZON hatte im Jahr 2016 mit seinem Album „ALLES AUF ANFANG“ auf Platz 11 der offiziellen deutschen Charts debütiert. Im Oktober 2017 legt er nun die „BLAU EP“ nach. Die Songs der EP wird er erstmals auf der CHAOS-Tour zum Besten geben.
KAYEF und T-ZON waren zuletzt im Jahr 2015 zusammen auf der ausverkauften RELIKTE LETZTER NACHT-Tour (27 Termine in Deutschland, Österreich, Schweiz) unterwegs. Nun steht das als Dreamteam von Fans gefeierte Duo erstmals wieder im Rahmen einer fast zweistündigen Show gemeinsam auf der Bühne.
Auch KAYEF kündigt für diesen Sommer neue Musik an. Seine Single „WIR SIND OKAY“ erscheint am 7. Juli 2017 via Universal / Polydor.

Hier gibt es TICKETS

Katie Freudenschuss - Bis Hollywood is eh zu weit

Teil des Kabarett Kombi-Ticket im 2. Halbjahr 2017

3. Dezember 2017 19:00 20:00
VVK 16,00€ zzgl. Gebühren AK 18,00€ - Kabarett Kombi-Ticket 14,00€
B7f3b9ff8c29b2ee59ba5e70cb530e78 thumb
Bestuhlung: vollbestuhlt

Katie Freudenschuss ist Sängerin, Musikerin und Sachensagerin aus Hamburg. Und ja, die heißt wirklich so.

Mit ihrem ersten Programm „Bis Hollywood is eh zu weit” steht die Halbösterreicherin mit Rest-Schmäh nach vielen schönen Zusammenarbeiten mit Künstlern aus den Bereichen Musik und Comedy nun erstmals alleine auf der Bühne, spielt hinreißend Klavier, sagt Sachen und improvisiert nur zu gerne mit Zuschauern und Situationen.

Aber Vorsicht - gerade wenn man von ihrer warmen Stimme und ihren schönen Songs auf ein poetisches Wölkchen geführt wurde und es sich an diesem flauschigen Ort gemütlich machen will, kommt der unerwartete Wolkenbruch. Der Schritt von süßer Melancholie zu scharfer Ironie liegt eben oftmals nur einen Akkord oder eine Zeile entfernt.

Ihre Themen sind vielleicht alltäglich, Katies feine Beobachtungsgabe ist es nicht. Präzise nimmt sie ihre Umwelt und sich selbst wahr, präsentiert mit schonungsloser Offenheit die gewonnenen Erkenntnisse oder sinniert darüber, was alles anders gekommen wäre, wenn sie aus Schweden käme, wieso Synapsen so gefährlich sind und warum man nicht ohne Windmaschine S-Bahn fahren sollte.

Ein Abend mit Katie Freudenschuss ist wie ein gelungener Abend mit guten Freunden, mit ehrlichen Gefühlen, lustigen und bösen Geschichten und guter Musik. Aber wie das nun mal so ist mit Freunden, sie sagen einem die Wahrheit. Und die ist bekanntermaßen manchmal wunderbar rührend und bewegend und im nächsten Augenblick genauso trocken und bitterböse.

Mit Mut zu Gefühl & Pathos plädiert Katie für ein bisschen mehr Hollywood im Alltag – für dich, für mich … für alle!

Hier gibt es TICKETS

Anja Lerch "Das große Weihnachtssingen"

6. Dezember 2017 19:00 20:00
VVK 7,00€ zzgl. Gebühren AK 9,00€
68d92e9eba1ce8a382df390e54c2ebbe thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.
Bestuhlung: vollbestuhlt

Hier gibt es TICKETS

Please Madame - BTTS-Tour 2017

7. Dezember 2017 19:00 20:00
VVK 12,00€ zzgl. Gebühren
6a0ecb24c900377c0242b840669cc3ff thumb

Mit ihrer neuen EP „Back To The Start“ (VÖ: 05.05.2017 via Late Hour Music) sind Please Madame nun angekommen. Die vier Salzburger, die Ende 2014 bereits als Schrankband bei Circus HalliGalli performten, haben einen einheitlichen Sound entwickelt, der sich in einer Mischung aus Euphorie, Sex und Exotik sowie einem ordentlichen Schuss emotionaler Spannung entlädt und so tief Wurzeln schlägt, dass man die Songs einfach nicht mehr aus dem Kopf bekommt. "Back To The Start" erzählt eine Geschichte von Trauer, Liebe und süßer Gewalt. Eine schwarz-weiße Vielfalt, wie sie auch Please Madame selbst verkörpert.

Bevor das 2012 gegründete Indie-Rock-Quartett im Oktober und Dezember für sechs ausgewählte Termine wieder durch Deutschland tourt, wird bereits auf Hochdruck am zweiten Album gearbeitet, das im Frühjahr 2018 erscheinen soll.

Hier gibt es TICKETS

Grenzgang: „Südafrika - Von Kapstadt zum Krügerpark“ mit Dirk Bleyer

8. Dezember 2017 18:00 19:00
VVK 15,00€ zzgl. Gebühren AK 15,00€ - Ermäßigt 11,00€
Beddc912a07484488bf3fcbc4766ab64 thumb
Bestuhlung: vollbestuhlt

Monatelang ist Dirk Bleyer in Südafrika unterwegs und durchforstet die Nationalparks und Landstriche nach den Naturschätzen. Highways, Staubpisten und Elefantenpfade führen ihn zu den europäisch anmutenden Winelands, in einsame Wüsten, zu subtropischen Stränden und zahlreichen Wildreservaten. Spektakuläre Filmsequenzen, urkomische Originaltöne und eigens zur Show komponierte Musik machen diese Reise-Reportage aus.

https://www.grenzgang.de/programm/suedafrika-von-kapstadt-zum-kruegerpark/

Hier gibt es TICKETS

Matze Knop - Diagnose Dicke Hose

9. Dezember 2017 19:00 19:30
VVK 27,00€ zzgl. Gebühren AK 32,00€
5b2221bb6089120ab2bc855cd2412f19 thumb
Veranstalter: Heesen Konzerte
Bestuhlung: vollbestuhlt

Der Ehrentag des Unkrauts, der Nationale Tag der Kartoffelchips oder der Welthändehygienetag. Verrückter geht’s nicht?Fehlanzeige! Matze Knop proklamiert ganz amtlich und auf vielfachen Wunsch seiner Fans den „Tag der dicken Hose“. Am 7. April feiert der erste offizielle „Tag der dicken Hose“ seine Deutschland-Premiere. Warum gerade jetzt, werden sich einige fragen? Dafür gibt es einen Grund: Es wird Zeit zu sich selbst zu stehen, seine Träume zu leben, das Leben zu genießen und endlich mal auf den Putz zu hauen. Passend dazu veröffentlicht
Matze Knop am selben Tag sein umjubeltes Comedy-Programm „DIAGNOSE DICKE HOSE“ auf DVD – aufgezeichnet im Januar 2017 im ausverkauften Steintor-Varieté in Halle an der Saale. Einst genügsamer Schwiegermutterliebling, jetzt „Master of Selbstverwirklichung“, läutet Matze Knop mit „DIAGNOSE DICKE HOSE“ charmant, ehrlich und so publikumsnah wie gewohnt das Ende der übertriebenen Bescheidenheit ein. Das Programm ist eine multi-sexuelle Show-Therapie für alle, die einfach mehr vom Leben wollen! Dabei beherrscht Matze Knop sowohl die Rolle des
Therapeuten als auch die des Patienten virtuos – und natürlich dürfen bei diesem lebensnahen und sehr persönlichen Betriebsausflug der Praxisgemeinschaft auch Kloppo, der Kult-Kaiser, Supa Richie und Co. nicht fehlen.

Mit einem Feuerwerk an Gags, treffsicheren Stand-up ś und Showeinlagen vom Feinsten hat der König der Parodie bei Zuschauern von Kiel bis München und von Düsseldorf bis Halle an der Saale Begeisterungsstürme ausgelöst. „Die Einführung eines offiziellen ‚Tages der dicken Hose‘ ist im Grunde nur eine logische Konsequenz, die ich aus meinem Programm gezogen habe“, so Matze Knop. Der Kult-Comedian findet: „Die Zeiten des Understatement sind definitiv vorbei. Und warum auch sollte man klotzen, wenn man protzen kann? Jeder Mensch hat das Recht auf
Glanz und Gloria, auf Saus und Braus und maximal Dicke Hose. Eine gehörige Portion Selbstbewusstsein, gepaart mit Freundlichkeit und dem nötigen Respekt vor Mitmenschen.“

Hier gibt es TICKETS

Felix Lobrecht - kenn ick.

11. Dezember 2017 19:00 20:00
VVK 21,50€ zzgl. Gebühren
52004cc5338fda3c7f5b9cd93b869048 thumb
Veranstalter: Rhein-Konzerte
Bestuhlung: vollbestuhlt

…wenn ick hier unterrichten müsste, würd ick ooch Korn ohne Flakes frühstücken…“ Felix Lobrecht erinnert sich an seine Schulzeit in Neukölln zurück. Er hat trotz betrunkener Lehrer, brutaler Mitschüler und der Trostlosigkeit ihn umgebender Hochhausschluchten seinen Humor nie verloren. Über Umwege hat er es sogar noch an die Uni geschafft. Egal, wie widersprüchlich das klingt, es stimmt.

Und das Beste: er erzählt uns davon – in rotziger Berliner Art. Die trockenen, wortgewitzten und brachial komischen Gags sind sein Markenzeichen. Dicht an dicht – jeder eigen, jeder innovativ.
Der 27-Jährige spielt keine Rolle, hat keine Verkleidung, keine Requisiten, nichts. Sein erstes Stand-up Soloprogramm ‚kenn ick.‘ läuft seit Februar 2016, die Tickets hierfür sind schneller weg, als Pfandflaschen in Berlin von der Straße gesammelt werden. Also: kommta hin, könnta zukieken!

"Felix Lobrecht ist ein gut frisierter, durchtrainierter, sehr ruhiger und lustiger junger Mann. Bis auf eine Eigenschaft das genaue Gegenteil von mir." Hennes Bender

"Lustig sein? Super! Vorlesen? Super! Aber durchtrainiert? Absolutes No-Go!" Torsten Sträter

"Felix Lobrecht ist ein cooler Typ aus der Leseszene, surreal, lakonisch, abgründig – er ist einfach 'sehr Berlin'." Thomas Hermanns, Intendant des Quatsch Comedy Clubs und Juryvorsitzender der Talentschmiede

Hier gibt es TICKETS

I LOVE STAND UP - Open Mic

Die Stand Up Comedy Tryout-Show

12. Dezember 2017 19:00 20:00
- Kein Vorverkauf AK 5,00€
36d296a71ffb0352c1f29d2f9cb8266e thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.
Bestuhlung: vollbestuhlt

Der Zuschauermagnet von Krefeld! Zehn bis zwölf Stand-up-Comedians, jeder sieben Minuten, dazu ein Moderator. Stars und Newcomer der rheinischen Stand-up-Comedyszene teilen sich beim I LOVE STAND UP - Open Mic zwei Stunden lang das Mikro und testen neue Gags. Das Set-up ist pur: ein Mikro, ein Hocker, ein Stativ. Die Performance auch: keine Puppen, keine Instrumente, keine Verkleidungen. Was zählt ist das reine Wort, für die Stand-Upper wie auch den Moderator und Organisator Heino Trusheim.

www.ilovestandup.de

VIDEO

Tickets:

KuFa Ticketshop

I Love Stand Up Ticketshop

Patrick Salmen "Genauer betrachtet sind Menschen auch nur Leute "

13. Dezember 2017 19:00 20:00
VVK 18,00€ zzgl. Gebühren
3eb1a332796e2e3be75df48245937c02 thumb
3c3ea3e2938c17fa95a3918a8e86a5bc thumb
Veranstalter: Rhein-Konzerte
Bestuhlung: vollbestuhlt

Humboldt sagte einst: "Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben“. Klingt schön. Ist aber schlichtweg falsch. Humboldt, der alte Hippie, scheint in einer sonderbaren Zeit und außerdem nicht im Ruhrgebiet gelebt zu haben. Sonst wüsste er: Das Leben an sich ist großartig, Menschen hingegen eher eine unschöne Begleiterscheinung.

Aber Schönheit ist Ansichtssache und Würde ein dehnbarer Begriff. Und was soll man auch tun? Die einzigen Optionen sind bedingungslose Anpassung oder ein isoliertes Leben auf dem eigenen Balkon. Denn draußen lauern sie - ob in Museen, Straßencafés oder unmittelbar vor der eigenen Haustüre – das humane Treiben ist ein einziger Marktplatz der Merkwürdigkeiten.

In Kurzgeschichten und Dialogsequenzen beschreibt Patrick Salmen die Widersinnigkeit von Jochen Schweizer-Erlebnisgutscheinen und selbstgebastelten Fotokollagen. Wir begegnen sarkastischen Rentner, schlagfertigen Kellnern, zynischen Postboten, dem Spülmonster und jeder Menge skurriler Gestalten. Es geht um die Ästhetik der Farbe Beige, die Zukunft des deutschen Eierkochers, kleine Prinzen in Körpern von dicken Truckern, Qualen des Nikotinentzugs und um die alles entscheidende Frage - Wo ist die Nase? Und obwohl der allgemeine Zweifel an der Menschheit oftmals überwiegt, offenbart sich oftmals zwischen Idiotie und Wahnsinn eine wundervolle Komik. Letztlich sind Menschen ja doch ganz ulkige Geschöpfe. Und im Grunde auch nur Leute.
„Als damals das Glück in der Suppe lag, hab ich eine Gabel benutzt. Aber so ist das - die meisten Humoristen sind Melancholiker. Die meisten Melancholiker sind Menschen. Und die meisten Menschen sind Chinesen. Neulich habe ich mir einen Witz ausgedacht: Treffen sich zwei Träume. Beide platzen. Sie sehen, ich bin ein menschliches Partyhütchen.“

Hier gibt es TICKETS

Mattias Jung - Generation Teenietus - Pfeifen ohne Ende?!

15. Dezember 2017 19:00 20:00
VVK 25,00€ zzgl. Gebühren AK 30,00€
54c940eab7006d7ad5e320a46cec056a thumb
Veranstalter: Heesen Konzerte
Bestuhlung: vollbestuhlt

Matthias Jung ist studierter Diplom-Pädagoge und der lustigste Jugend-Experte Deutschlands. Er nimmt Sie mit auf eine Reise ins Unbekannte: In die Welt der heutigen Jugendlichen und Teenager. Das ist die Pubertät:

Eltern nerven, Schule ist out, WhatsApp ist lebenswichtig und in den Kinderzimmer sieht es so schlimm aus, dass die Bettwanzen Asthma bekommen!
Matthias Jung hat die "Generation Teenietus" genau beobachtet und alle wichtigen Informationen für die ahnungslosen Erwachsenen zusammen getragen. Er erklärt ihre Verhaltensweisen und gibt lehrreiche Tipps und Tricks, wie man mit Humor die Pubertät übersteht. Das ist Spaßpädagogik für die ganze Familie, faktenreich und äußerst unterhaltsam.

Hier gibt es TICKETS

Franz Mestre präsentiert: Masters of Impro

Bitte Geschenke mitbringen*

17. Dezember 2017 19:00 20:00
VVK 11,00€ zzgl. Gebühren AK 15,00€
85c697986de45e0401ff25b4756b2b71 thumb
Bestuhlung: vollbestuhlt

MASTERS OF IMPRO

Die Weihnachtsshow, die Dinge zum Leben erweckt
Das ist keine Schrottwichtelshow. Aber bringen Sie uns bitte verkannte
Geschenke mit. Dinge, die Sie zwar behalten, aber nur, weil Sie sie irgendwann
mal geschenkt bekommen haben. Sie haben für sie bisher keine Bedeutung?
Dann könnte es sein, dass dieser Gegenstand zum Hauptdarsteller einer Szene
oder einem Song dieses Abends wird. Und vielleicht wird er dabei irgendwie
durch das Spiel mit ihm verändert. Also: BITTE GESCHENKE MITBRINGEN!*
(*und mit neuer Bedeutung wieder mitnehmen..)

es spielen mit Franz Mestre:
Franco Melis, (Drei Kölsch ein Schuss, Köln)
LiveLoopMusik: Joe Froebe

Hier gibt es TICKETS

Aktionsbühne mit "Lu-Key" & "Annalena"

18. Dezember 2017 19:00 20:00
- Kein Vorverkauf - Eintritt frei!
2b4f609fe7f980ca152d65c7f9228645 thumb

Die Aktionsbühne geht wieder los - präsentiert von Welle Niederrhein. Hierbei spielen weniger bekannte Lokal-Bands auf der Bühne in der kleinen Halle. Die Bands spielen nur für den Applaus - der Eintritt ist frei.

Einlass ist um 19 Uhr, los geht es um 20 Uhr.

Martin Reinl & Carsten Haffke "Unter Puppen"

Die neue Puppen-Comedyshow mit Wiwaldi, Kakerlak und dem alten Zirkuspferd Horst-Pferdinand.

20. Dezember 2017 19:00 20:00
VVK 24,00€ zzgl. Gebühren AK 30,00€
B107b2b9938a0eaf61a0a8115c82c960 thumb
Veranstalter: Rhein Konzerte

Es ist soweit! Fernseh-Hund Wiwaldi und seine Freunde präsentieren ihre neue Live-Show. Die Stars aus den TV-Kult-Hits „Die Wiwaldi Show“,„RTL Puppenstars“ und „Zimmer frei“ bieten ihnen die ultimative Lebenshilfe: Wie gehe ich damit um , wenn mein Kollege ein Jammerlappen ist? Oder meine Verwandtschaft nur aus Kakerlaken besteht? Wie finde ich die große Liebe? Und wie werde ich sie wieder los? Wenn Sie diesen Abend besuchen, wiehern sie am Ende genau so fröhlich wie ein altes Zirkuspferd.

Martin Reinl und Carsten Haffke schlüpfen in 2 Stunden in mehr als 40 verschiedene Rollen und präsentieren Puppencomedy vom Feinsten. Vergessen Sie den Alltag und kommen Sie mit in ein Paralleluniversum voller Flausch und Rausch! Sie werfen einen Blick hinter die Kulissen des Fernsehpuppenspiels und werden Zeuge, wie jeden Abend eine nagelneue Show entsteht. Schließlich improvisieren die beiden Puppenspieler nach den Wünschen und Vorschlägen des Publikums.

Natürlich sind das alte Zirkuspferd Horst-Pferdinand, die schüchterne Assistentin Charming Traudl und der bissige Kakerlak ebenfalls mit an Bord. Mit etwas Glück findet sogar das Ehepaar Flönz aus Nippes den Weg ins Studio.
Aber Vorsicht: Der Abend ist nicht immer jugendfrei. Es sind betrunkene Haifische und liebeshungrige Pitbulls anwesend!

Das VPT interpretiert: »Die drei ??? und das Gespensterschloss« / AUSVERKAUFT / Zusatztermin am 22.12.

Das große Jubiläums-Spektakel

21. Dezember 2017 19:00 20:00
ausverkauft
Ae1e702b488ebfe2477779b94fe0cc17 thumb
Bestuhlung: vollbestuhlt

Sie sind im Besitz der vielleicht tragfähigsten und besten Idee der hiesigen Popkultur. Ein paar Wuppertaler erfinden 1997 das bis heute einmalige Prinzip des Vollplaybacktheaters. Wenn sie den Hörspielserien ihrer Jugend und der ihres Publikums Leben einhauchen, sind
die Hallen voll. Mit einer ganz besonderen Show feiern sie nun ihr 20-jähriges Bestehen.

Eigentlich sind die sechs längst schon ihre eigene, gereifte Jugendbande geworden: Der Lange, Becher, das verrückte Ehepaar, Christoph und natürlich SupaKnut. Ihr Ding ist das Vollplaybacktheater – und das geht so: Eine besonders heiß geliebte Hörspiel-Folge wird über
Lautsprecher abgespielt und das Ensemble übersetzt auf der Bühne die ablaufende Erzählung requisitenreich in Geschehen und Bewegung – es ergibt sich so eine zitatreiche Mischung aus vertontem Stummfilm, Slapstick, Kabuki, Schauspiel und Wahnsinn.

Der Anfang von all dem lag in 1997 – Die CD stand noch in vollem Saft, Vinyl und MCs wirkten dagegen wie erwachsen gewordene Kinderstars, von denen so recht keiner mehr etwas wissen mochte. Mit dem Rückzug der Musikkassette verschwanden auch Jugendhörspielreihen wie TKKG, Die drei ???, Hanni & Nanni oder John Sinclair aus dem Blickfeld. Doch die mehrbödige Fan-Fiction, mit der das VPT jenen Grazien der Abenteuergeschichte huldigt, schafft das Unmögliche: Ein Genre entdeckt sich ganz neu – und seine Anhänger stellen fest, wir sind
verdammt viele, die hiermit groß geworden sind (oder auch bloß nachts dazu einschlafen). Dass die Story dabei stets weit über die verdienten drei ??? hinaus führt, versteht sich übrigens von selbst. Das VPT ist eine universelle Popkultur-Mythenmaschine, die schon immer mehr ist als nur eine einzige Serie.

Es ging immer weiter, alles wurde aufwändiger, immer noch phantasievoller und trug letztlich mit dazu bei, dass genannte Hörspielserien im nächsten Jahrtausend zu neuen Ehren gerieten. Es hilft ja nix: Der Hashtag lautet #kult.

Für die nun anstehende 20-Jahres-Gala kann schon verraten werden: Im Mittelpunkt steht eine der allerschönsten Detektiv-Folgen überhaupt, »Die drei ??? und das Gespensterschloss«. Jene wird dabei eingebettet in eine überraschungsstrotzende Inszenierung, es gibt ein Wiedersehen mit neuen Freunden und alten Bekannten – ungeahnte Geschehnisse inklusive.

Dabei sein ist alles, der Rest bloß Konfetti.

Tickets gibts ab dem 19.09. exklusiv auf eventim.de

„Die drei ??? und das Gespensterschloss“ ist ein Hörspiel von EUROPA / Sony Music Entertainment.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.

Das VPT interpretiert: »Die drei ??? und das Gespensterschloss«

Das große Jubiläums-Spektakel - Zusatztermin auf Grund großer Nachfrage

22. Dezember 2017 19:00 20:00
VVK 21,50€ zzgl. Gebühren
Ae1e702b488ebfe2477779b94fe0cc17 thumb
Bestuhlung: vollbestuhlt

Sie sind im Besitz der vielleicht tragfähigsten und besten Idee der hiesigen Popkultur. Ein paar Wuppertaler erfinden 1997 das bis heute einmalige Prinzip des Vollplaybacktheaters. Wenn sie den Hörspielserien ihrer Jugend und der ihres Publikums Leben einhauchen, sind
die Hallen voll. Mit einer ganz besonderen Show feiern sie nun ihr 20-jähriges Bestehen.

Eigentlich sind die sechs längst schon ihre eigene, gereifte Jugendbande geworden: Der Lange, Becher, das verrückte Ehepaar, Christoph und natürlich SupaKnut. Ihr Ding ist das Vollplaybacktheater – und das geht so: Eine besonders heiß geliebte Hörspiel-Folge wird über
Lautsprecher abgespielt und das Ensemble übersetzt auf der Bühne die ablaufende Erzählung requisitenreich in Geschehen und Bewegung – es ergibt sich so eine zitatreiche Mischung aus vertontem Stummfilm, Slapstick, Kabuki, Schauspiel und Wahnsinn.

Der Anfang von all dem lag in 1997 – Die CD stand noch in vollem Saft, Vinyl und MCs wirkten dagegen wie erwachsen gewordene Kinderstars, von denen so recht keiner mehr etwas wissen mochte. Mit dem Rückzug der Musikkassette verschwanden auch Jugendhörspielreihen wie TKKG, Die drei ???, Hanni & Nanni oder John Sinclair aus dem Blickfeld. Doch die mehrbödige Fan-Fiction, mit der das VPT jenen Grazien der Abenteuergeschichte huldigt, schafft das Unmögliche: Ein Genre entdeckt sich ganz neu – und seine Anhänger stellen fest, wir sind
verdammt viele, die hiermit groß geworden sind (oder auch bloß nachts dazu einschlafen). Dass die Story dabei stets weit über die verdienten drei ??? hinaus führt, versteht sich übrigens von selbst. Das VPT ist eine universelle Popkultur-Mythenmaschine, die schon immer mehr ist als nur eine einzige Serie.

Es ging immer weiter, alles wurde aufwändiger, immer noch phantasievoller und trug letztlich mit dazu bei, dass genannte Hörspielserien im nächsten Jahrtausend zu neuen Ehren gerieten. Es hilft ja nix: Der Hashtag lautet #kult.

Für die nun anstehende 20-Jahres-Gala kann schon verraten werden: Im Mittelpunkt steht eine der allerschönsten Detektiv-Folgen überhaupt, »Die drei ??? und das Gespensterschloss«. Jene wird dabei eingebettet in eine überraschungsstrotzende Inszenierung, es gibt ein Wiedersehen mit neuen Freunden und alten Bekannten – ungeahnte Geschehnisse inklusive.

Dabei sein ist alles, der Rest bloß Konfetti.

Tickets gibts exklusiv auf eventim.de

„Die drei ??? und das Gespensterschloss“ ist ein Hörspiel von EUROPA / Sony Music Entertainment.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.

Neues aus der KuFa

  • ACHTUNG, BETRUG!

    Aktuell ist eine größere Anzahl nicht bezahlter und daher stornierter Print@Home Tickets im Umlauf. Bitte, bitte kauft keine Tickets von Privatpers…

    weiterlesen

  • Newsletter

    Um immer auf dem Laufenden zu sein kannst Du unseren Newsletter abonnieren.

    zur Newsletteranmeldung

    Die neuesten Bilder