Logo

Details zur Veranstaltung

VERSCHOBEN // Fog Joggers - Heimspiel 2020 / Support: Isabelle Saadat & Band

Ersatztermin ist der 04.04.2021 - Ticket behalten ihre Gültigkeit!

18. Oktober 2020 20:00 21:00
VVK 12,00€ zzgl. Gebühren AK 15,00€
8bf3f0d7fb3afd9a6db02e8cedfaf202 thumb
F4ee1519ffa62c64987a3e010aec3a4c thumb
Ad845d9df53d7d425cd888adced6f6bf thumb

ERSATZTERMIN FÜR DAS KONZERT AM 12.4.2020.
BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT.

+++HEIMSPIEL ERNEUT VERSCHOBEN!+++
Das Heimspiel 2020 wird nun definitiv nicht stattfinden!
Leider konnten wir für uns und für euch keine sinnvolle Lösung finden, das Heimspiel dieses Jahr stattffinden zu lassen.
Natürlich hoffen wir, dass alle Kartenbesitzer auch an diesem neuen Datum Zeit und Lust haben mit uns dieses besondere Konzert zu feiern.
Wir freuen uns sehr auf euch, wenn dieser Spuk endlich vorbei ist!
LOVE!

„Hey, alles glänzt, so schön neu“.
Zwar haben die Fog Joggers schon ein paar Jahre auf dem Buckel, eingestaubt klingen der neue Song aber keinesfalls. Selbst nach 10 Jahren Bandgeschichte und unzähligen Auftritten in Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien, u.a. auf dem Orange Blossom, Appletree Garden Festival, beim WDR Rockpalast sowie im Vorprogramm von Revolverheld, Alabama Shakes und den Manic Street Preachers, begeistert die Band das Publikum auch weiterhin mit ihren Live- Auftritten.

Wenn Sänger und Gitarrist Jan Büttner ausholt und seinen Stimmungen Ausdruck verleiht, merkt man ihm an, dass er vom Herzen bis zur Zehenspitze dabei ist. Seine unglaubliche Stimmgewalt, die sowohl rau und schwermütig, als auch klar und sanft klingen kann, bestimmt den individuellen Sound der Fog Joggers. Vervollständigt wird das Quartett durch Stephan Selbach (Bass), Christian Hermanns (Keys) und Neuzugang Jonas Hipper (Drums). Während Stephan und Jan bereits 2007 damit begannen den anfänglichen Sound der Band (damals noch mit langen Haaren) in schlecht riechenden Kellerräumen zu erproben, fand nach einer Umbesetzung Christian Hermanns 2016 seinen festen Platz in der Band, sowie Jonas Hipper, der Anfang 2018 den bisherigen Mann am Schlagzeug Dominik van Bebber ersetzte.
_______________________________________________________

Isabelle Saadat & Band - FOLKPOP

Texte mal rätselhaft, mal sehr kompakt formuliert. Sounds mal eingängig, mal nicht definierbar. Das ist das, was „Isabelle Saadat“ ausmacht. Beeinflusst von der Natur bei Nacht, Trubel & Stillstand, und der Gradwanderung zwischen Sinn und Ziel.

Filigrane Gitarrenriffs, durchdachte Hooklines und eine warme, klare Stimme füllen den Raum. Untermalt von sphärischen E-Gitarrenlines, erinnert der Sound der Band an einen windigen Spaziergang am Meer und salzige Luft.

2020 veröffentlicht die Künstlerin ihre erste EP. Für die Produktion hat es sie in den Norden nach Hamburg verschlagen, wo sie kreativen Fuß gefasst hat und mit verschiedenen Studiomusikern und Produzenten zusammenarbeitet.

Tickets kaufen im KuFa Ticketshop

Neues aus der KuFa

  • ACHTUNG! Wichtiger Hinweis!

    Wir sind rechtlich verpflichtet euch darauf hinzuweisen, dass bei verändertem Infektionsgeschehen Veranstaltungen auch kurzfristig noch abgesagt / …

    weiterlesen

  • Hygiene-Regeln bei Veranstaltungen

    Aufgrund der aktuellen Lage gelten ein paar zusätzliche Hygiene-Regeln:

    Indoor-Veranstaltungen:
    Die Veranstaltungen finden alle mit stark reduz…

    weiterlesen

  • Newsletter

    Um immer auf dem Laufenden zu sein kannst Du unseren Newsletter abonnieren.

    zur Newsletteranmeldung

    Die neuesten Bilder